Prophylaxe  

die professionelle Zahnreinigung

gesunde glatte Zähne

frischer Atem

Reduktion Kariesrisiko

geringeres Parodontitisrisiko

weniger Beläge

straffe Schleimhaut

Mit den zweiten kaut´s sich besser

 

Die eigenen Zähne bis ins hohe Alter zu erhalten ist kein reiner Wunschgedanke, sondern ein realistisches Ziel. Eine Schlüsselrolle spielt hierbei die zahnärztliche Prophylaxe. 


Da jeder Mund anders und die Zahnstellung immer individuell ist, hat auch jeder Mund seine ganz eigenen Ecken und Nischen, welche meist daheim mit der häuslichen Zahnpflege nicht vollständig erreicht werden können. Für Bakterien sind diese jedoch gern gesehene „Lebensräume“, an denen sie sich durch die eingeschränkte Reinigungsfähigkeit ungehindert vermehren können.

Dies macht diese Stellen zu potentiellen Ausgangspunkten für kariöse Läsionen und parodontale Erkrankungen.


Um diese unerreichbaren Stellen trotzdem sauber halten zu können und somit Karies und parodontalen Erkrankungen vorzubeugen, ist die Prophylaxe in jeder Lebenslage empfehlenswert; unabhängig von Alter, Gebisszustand und motorischen Fähigkeiten. Denn nur mit der richtigen Pflege und einer engmaschigen Kontrolle lässt sich der Wunsch der eigenen Zähne bis ins hohe Alter verwirklichen.

 

Wie läuft eine Prophylaxe ab? 


Die Prophylaxe besteht immer aus zwei Teilen und wird von einer unserer speziell hierfür ausgebildeten Dentalhygienikerinnen ausgeführt. 


Der erste Teil ist die professionelle Zahnreinigung. Hierbei werden zuerst alle Beläge sichtbar gemacht, wodurch Ihnen aufgezeigt werden kann, wo sie in der häuslichen Mundygiene noch Defizite aufweisen und auch die Dentalhygienikerinnen können deutlich sehen, wo noch Handlungsbedarf besteht. Dann werden Ihre Zähne von allen Seiten mit speziellen zahnärztlichen Instrumenten gereinigt. Hierzu zählen unter anderem das Ultraschallgerät zur Beseitigung harter und weicher Beläge und das Beseitigen hartnäckiger Zahnverfärbungen mit dem Airflow-Gerät. Dieses Gerät versprüht ein sehr feines Pulver, welches unter Schonung der Zahnhartsubstanz und des Zahnfleischs die Verfärbungen entfernt, welche der häuslichen Mundhygiene entgehen. 


Im zweiten Teil wird ein individuell auf Ihre Situation abgestimmtes Mundhygiene Konzept erarbeitet. Dieses Konzept dient dazu, Sie mit Tipps in Ihrer häuslichen Mundhygiene zu unterstützen, sodass Sie die mit den häuslichen Mitteln mögliche Mundhygiene optimal durchführen können. 

© 2020 Dr. Lüttman & Partner   

Zahnarzt Eckernförde I schöne Zähne EckernfördeZahnimplantate Eckernförde I feste Zähne Eckernförde

Zahnarzt Eckernförde Lüttmann